Nachhaltige Energiesysteme

Was sind nachhaltige Energiesysteme?

Nachhaltige Energiesysteme sollen die fossilen Ressourcen zur Energieversorgung ablösen, da diese immer knapper werden. Die Thematik befasst sich mit Verbesserungen und Neuentwicklungen in der Erzeugung, Speicherung und Nutzung von Energie. Dabei spielen Effizienz und regenerative Energiesysteme eine wichtige Rolle.

Einsatzgebiete und Berufsaussichten

Es ist möglich im Bereich Energietechnik, insbesondere nachhaltige und regenerative Energien, in der Forschung und Entwicklung zu arbeiten. Der steigende Anteil von erneuerbaren Energien in der Energieversorgung bewirkt eine hohe Nachfrage der Industrie nach qualifizierten Fachkräften. Ein Spezialist/eine Spezialistin beschäftigt sich mit der Projektierung einer Anlage, dem Projektmanagement und fungiert als Berater in jeglichen Energiefragen von Industrieunternehmen der produzierenden Industrie. Durch Verordnungen wie das Erneuerbare Energien Gesetz (EEG, 2000) oder die Energiesparverordnung (EnEV, 2002) stiegen die Investitionen für die Entwicklung und den Einsatz von erneuerbaren Energuen.

Studium

Zum Grundstudium mit naturwissenschaftlichen Grundlagen wie Mathematik, Physik, Elektrotechnik, Elektronik und Programmierung gehören auch die Fächer regenerative Energietechnik und Projektmanagement. Weiter wird sich in der Digital- und Regelungstechnik vertieft, sowie in elektronischen Schaltungen, Signalen und Systemen, numerischen Konzepten und Wahrscheinlichkeitsrechnung. Zusätzlich dazu werden Hard- und Software Kenntnisse vermittelt. Die Studierenden erhalten Einblicke in alle wesentlichen Aspekte moderner Energieverteilung, Energienutzung und Effizienz. Ergänzt wird das Studium durch ein Praxissemester, wobei die Studierenden ihre theoretischen Kenntnisse in der Praxis umsetzen können.

 

Studiengang Abschluss Universität
Erneuerbare Energien B.Sc. Universität Stuttgart
Nachhaltige Elektrische Energieversorgung M.Sc. Universität Stuttgart
Regenerative Energiesysteme Dipl.-Ing. Technische Universität Dresden
Merge Technologies for Resource Efficiency M.Sc. Technische Universität Chemnitz
Nachhaltige Energieversorgungstechnologien M.Sc. Technische Universität Chemnitz
Nachhaltige Energiesysteme M.Sc. Otto-von-Guericke Universität Magdeburg
Umweltingenieurwesen M.Sc. Leibniz Universität Hannover